Verarbeitung

Empfehlungen und Hinweise zur Verarbeitung der Z-Stones Natursteine


Verwendung:

Üblich zur Wandverblendung - Schiefer schwarz & Schiefer multicolor nur indoor (direkte Nassbereiche vermeiden), Quarzit beige-braun auch outdoor einsetzbar.

Bearbeitung:

  • Oberfläche spaltrauh (zeigt das natürliche nuancierte Farbspiel der diversen Quarzit- und Schiefer-Sorten).
  • Rückseite gesägt.


Untergrund:

  • Muss fest, tragfähig, staubfrei und eben sein.
  • extrem dichte/glatte Untergründe aufrauhen.
  • mineralische Untergründe grundieren (bei Hartschaumträgerelementen ist eine Grundierung nicht erforderlich).


Zuschnitt:

  • z.B. mit einem Nassschneider oder einem Winkelschleifer (ausschließlich Natursteinsägeblätter verwenden).
  • Löcher mit Hohlbohrer/Diamantbohrkrone + Wasserkühlung bohren (auf der Rückseite anbohren, dann auf der Vorderseite die Bohrung durchführen) oder mit einer Höchstdruckwasserstrahlsäge.


Verlegung:

  • Zur Vermeidung von Unstimmigkeiten über das evtl. nuancierte Erscheinungsbild: Parallelverlegung aus mehreren Paketen/Paletten mischen.
  • Einem weißen hydraulisch schnell erhärtenden polymervergüteten Verlegemörtel (C2 FT oder C2 FTE gemäß EN-Klassifizierung) verwenden.
  • Kleber mit einem Zahnspachtel 10mm auftragen.
  • Die erste/unterste Reihe mit einer Wasserwaage ausrichten.
  • Die Verblender Rückseite und die Wandfläche mit Flexkleber ca. 10mm beschichten und anschließend das Verblender-Element vollflächig in das Wandkleberbett verlegen (Floating-Buttering-Verfahren = hohlraumfreie Verlegung nach DIN 18299).
  • Die Verblender fugenfrei/bündig neben- und übereinander verlegen.
  • Sofern Flächen über Ecken zu verblenden sind, zuerst die beiden Eckverblender-Elemente n den jeweiligen Reihen verlegen und anschließend die "normalen" Verblender-Elemente anfügen.
  • Ab ca. 2m Höhe empfehlen wir eine mechanische Befestigung.
  • Eventuelle Klebereste auf der Oberfläche unverzüglich säubern.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen